It’s Only Rock’n’Roll !

[Bild: Acescouthall_Themagicofboogiewoogie_Flickr] Zum Tod von Charlie Watts. In seinen späten Teenagerjahren, in den frühen Sechzigern, war Charlie Watts ein ausgeglichener und unerschütterlicher junger Mann. Er war Schlagzeuger und mochte den Jazz, wenn auch eine etwas kuriose britische Vorstellung davon, was Jazz damals war. „Trad Jazz“ klang sehr nach dem, was die Amerikaner Dixieland nannten. Sofern …

La Boum

Es gab da dieses Anzeigenblatt in den 80ern mit der Idee, Kleinanzeigen kostenlos zu veröffentlichen und den Verdienst über den Verkauf der Zeitung einzufahren – quasi das analoge Modell zu den heutigen Plattformen im Internet, wobei der Verdienst etwas weniger von der enthaltenen Werbung und etwas mehr vom Verkauf abhängig war. Ich erinnere mich noch …

MindFuck

Bild: ffmop.de Die Achtziger waren wie eine Großpackung Schlaftabletten. Sie waren träge, sie waren safe und es gab verdammt viele Dinge, auf die man sich verlassen konnte. Samstagabend lief immer noch die Hitparade und selbst Ausnahmen wie DAF, Nina Hagen oder Ideal änderten daran nichts. Der Zauberwürfel beschäftigte ganze Schulklassen und das Fernsehprogramm bestand gefühlt …

Ziemlich beste Freunde

Ziemlich beste Freunde kamen und gingen andauernd. Ich lernte schnell welche kennen und oft folgten darauf intensive Phasen, in denen ich sie quasi täglich sah und plötzlich waren sie wieder weg. Das passierte mir so häufig, dass ich eine Liste meiner besten verschwundenen Freunde führte. Ich würde zu gerne wissen, was aus ihnen geworden ist, …